Neuigkeiten

Wir auf Twitter

Heute haben wir ein neues WordPress-Plugin welches die Bildauswahl bei Facebook-Empfehlungen erleichtert, veröffentlicht. In der Regel listet Facebook während man einen Link veröffentlichen will sämtliche Bilder auf welche sich auf der entsprechenden Seite befinden.

Nicht selten steht das relevanteste, nämlich das Bild im Artikel, nicht an erster Stelle im Auswahldialog. Der Grund hierfür ist das Facebook sich bei der Priorisierung der Bilder an der Reihenfolge auf der zu verlinkenden Seite orientiert.

Unser Plugin mobile casino online spela free roulette
Facebook Image Suggest
ändert dieses Zustand indem es das erste Bild innerhalb eines Artikels erkennt und automatisiert einen Meta-Tag im Head-Bereich des Blog erzeugt welcher Facebook auf dieses Bild hinweist.

Sollte sich im besagten Artikel kein Bild befindet, wird das Standard-Verhalten von Facebook angewendet.

Das WordPress Plugin steht wie immer im offiziellen Downloadrepository von WordPress kostenlos zum Download bereit.

9 Kommentare

  1. Andy schrieb am 23. Februar 2011 um 20:51 Uhr

    Hi,
    schönes Plugin. Sowas habe ich gerade gesucht, leider klappt das bei mir nicht. Liegt das eventuell daran, dass ich kein Bild im Artikel habe welches über die WP Mediathek hochgeladen wurde, sondern ich nutze das NextGen Gallery Plugin ? Damit habe ich alle Bilder in Gallerien hochgeladen und binde diese dann in die Artikel ein per Shortcode.
    Gruß
    Andy

  2. Hauke Leweling schrieb am 23. Februar 2011 um 21:10 Uhr

    Hallo Andy, bei per Shortcode eingebundenen Grafiken hat das Plugin leider keine Möglichkeit das Bild aus dem Text des Artikels auszulesen.

    Die Galerie wird erst erstellt nachdem das Plugin bereits gelaufen ist. Wir könnten ein optional zu setzendes Zusatzfeld integrieren aus welchem das WordPress Plugin die Informationen im Fall eines nicht vorhandenen Bildes ausliest.

    Sprich, man müsste das Bild manuell innerhalb des Adminbereichs setzen. Würde das in diesem speziellen Fall Sinn machen?

  3. Herbert Schmidt schrieb am 6. April 2011 um 18:54 Uhr

    Leider funktioniert das PlugIn bei mir nicht. Ich habe im Artikel ein Bild, das
    über die Mediathek hochgeladen ist. Bild – URL: http://seniorenforum-wuerzburg.de/wp-content/uploads/2011/04/Team-Hochrein_v.jpg
    und es wird bei FB nicht angezeigt. Was habe ich falsch gemacht.
    Danke für einen Tipp im Voraus

  4. Hauke Leweling schrieb am 8. April 2011 um 10:38 Uhr

    Hallo Herr Schmidt,
    wo finde ich den entsprechenden Artikel in Ihrem Blog? Das Bild ist auch innerhalb des Beitrages eingebaut und nicht nur in der Mediathek eingepflegt?

  5. Herbert Schmidt schrieb am 13. April 2011 um 06:51 Uhr

    Guten Morgen,

    hier finden Sie den Artikel mit Bild
    http://seniorenforum-wuerzburg.de/?p=5558

    Die Veröffentlichunh zu Facebook ist schon einige Tage her, aber auch bei neueren Artikel auf un serem Blog mit bildern werden diese nich bei Facebook angezeigt.
    Ich verwende zu Publizieren zu Facebook das Plu-In WP Network Publisher. Funktioniert Ihr Plug-In eventuell nur, wenn ich direkt auf Facebook veröffentliche?

  6. Herbert Schmidt schrieb am 15. April 2011 um 07:44 Uhr

    Guten Morgen,

    ja das Bild ist in den Beitrag eingebaut.
    Hier ist der Code:

  7. Herbert Schmidt schrieb am 15. April 2011 um 07:45 Uhr

    Wo ist mein Text?

  8. Herbert Schmidt schrieb am 15. April 2011 um 07:45 Uhr

    ich meinte Code. ;-)

Kommentar hinterlassen

Leistungen

chCounter: MySQL error!
SQL query:

Error number: 144
Table './joghurtKULTUR_59@002dmedia@002dsite/chc_log_data' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed
Script stopped.